Generika

Mit ihrer breiten generischen Produktpalette deckt die Teva alle Indikationen ab – von der Allergie bis zum Zahnschmerz.

Mehr als 1.000 verschreibungspflichtige Medikamente, für die der Patentschutz abgelaufen ist, sind unter der Arzneimittelmarke ratiopharm erhältlich.  Mit seinem breiten Generika-Angebot trägt das Unternehmen wesentlich zur Bezahlbarkeit des Gesundheitssystems bei. Denn bei gleicher Qualität sind die ratiopharm-Medikamente wesentlich günstiger als das Originalprodukt.

Weitere Informationen finden Sie unter www.ratiopharm.de

Was sind Generika

Als Generika – oft auch Nachahmerprodukte genannt – werden Arzneimittel bezeichnet, die eine wirkstoffgleiche Kopie eines bereits unter einem Markennamen auf dem Markt befindlichen Medikaments sind. Generika bieten wichtige Vorteile für die Behandlung von Patienten, die Behandlungsoptionen der Ärzte und für die Finanzierbarkeit des Gesundheitssystems. Heute werden bereits 75 % des Arzneimittelbedarfs der gesetzlichen Krankenkassen durch Generika abgedeckt.