25 Neue starten ihre Ausbildung bei Teva

07.09.2018

Am 1. September 2018 fiel der Startschuss für insgesamt 25 Auszubildende davon vier Studenten der Dualen Hochschule Baden-Württemberg bei dem Arzneimittelunternehmen Teva.

Gruppenbild der Azubis und Studenten 2018

Mit neun und sieben Auszubildenden sind die Ausbildungsberufe des Pharmakanten und Chemielaboranten am gefragtesten. Die übrigen Auszubildenden begannen in den Bereichen Industriemechaniker, Fachkraft für Lagerlogistik und als Berufskraftfahrer. Denn Teva verfügt auch über ein eigenes Pharmalogistikzentrum inklusive LKW-Fuhrpark. Darüber hinaus bietet das Arznemittelunternehmen auch die Ausbildungsberufe zum Industriekaufmann und zur Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft an.

Weitere Informationen zu den beruflichen Perspektiven bei Teva finden sich auf unserer Karriere Seite unter folgendem Link:

Karriere bei Teva

Seite teilen